Gastgeber der Deutschen Billardmeisterschaften 2015

Bad Wildungen.


Die Kurstadt Bad Willdungen liegt im Waldecker Land in Hessens Norden.

Im Zentrum dieser Stadt mit 18000 Einwohnern liegen die Stadtteilen

Reinhardshausen,Altwildungen und Reitzenhagen.

Hier werden zum 11 mal aus ganz Deutschland erstklassige Billardspielerinnen

und -Spieler sowie deren Fans nach Bad Wildungen anreisen.



*   *   *

Zum 5 mal vertrat  Michael Neng als Einzelpieler unsere Vereinsfarben bei den

Deutschen Meisterschaften und wurde zum 3 mal hintereinander


Die erste Kegelbillardmannschaft des BF St.Hubert 

die an den DM in Bad Wildungen 2015

 

teilnahmen!

Kempen ,den 20.11.2015
 
 
 

Josef Reinders











 

                  
                        
Unsere Gründungsmitglieder und Niederrheinmeister 1971 von links nach rechts.

            Josef Reinders, Kurt Hoffmann + , August Bathen + , Manfred Intveen , Heinz  Neng
+





                             
 
 

 

   
  

Freundschaftsspiele 

mit befreundeteten Billardvereinen

aus dem In und Ausland

 


 

BSC 69 Belgien

 

 

 








   BV De Treffers
Venlo






 

 

BC De Vossener
Venlo Blerek
1981




De Ekker Veldenhoven

27.06.81





 

BF Baarlo
30.07.08

 







Krefelder - Billard -Clup  1963







Billardfreunde Hüls 1959






BC Rot - Weiß Kleve 1926






Gut Stoss Kleve






BF Königshof






BC Elfenbein





 

 

BC Niersbrücke/Rheydt 1931




 

 

Bk Landwehr 1979




 

 

BC Gerresheim


 

  



 

        Diverse andere Aktivitäten der BF.St.Hubert



               

 

1991 Dorfmeister im Tischtennis


       
            

 
im Bild von links nach rechts, Heinz Mellen , Hinz ,
Michael Neng , Manfred Intveen

 



    Mehrfache Beteiligung an der
                             Sportwoche im Fussball
.




Es wurden folgende Platzierungen erreicht.

1982    2. Platz

1983    5. Platz

1984    1. Platz

1987    ?.Platz

1988    8 Platz


 

 

Endspiel 1982
DJK St.Hubert  -  BF.St.Hubert

Spieler rechts Michael Neng,Spieler links Heinz Mellen

 

 




 


 

   


1.Dorfmeisterschaft in St.Hubert.

 Es war auch die letzte Dorfmeisterschaft

die ausgetragen wurde.













5 Jahre Billardfreunde St.Hubert


               

 

 

                     10 Jahre  Billardfreunde St.Hubert


                    


  von links nach rechts, M.Intveen,Buda, J.Reinders sen K.Hoffmann ,E.Buda, A.Reinders,       A.Bathen, M.Langer, J.Langer, J.Reinders jun, W.Petry, H.Neng

 


   




  
   25 Jahre Billardfreunde St.Hubert


                

 

von links nach rechts, H.Neng, W.Dickmann, J.Reinders sen, 
M.Langer M.Intveen, im Vordergrund C.Sender



40 Jahre Billardfreunde St.Hubert



            
www.wz-newsline.de/index.php

www.st-hubert.de/neuigkeit.php





                 


 1. und 2.Mannschaft  in den 70er
Jahren

 


        

 

           
             von links nach rechts,J.Reinders jun,H.Neng,W.Petry,
          J.Reinders sen. Schüren,Kurt Hoffmann,G.Pfannenberg,
          J.Hermes,F.Thoenes,M.Intween
            
                    die 1.Mannschaft mit den Spielern:
                          Brett 1. M.Intveen  (Sportwart)
                          Brett 2. J.Hermes
                          Brett 3. Kurt Hofmann (1.Vorsitzender)
                          Brett 4. G.Pfannenberg       
                         

         

 


                             
2 Mannschaft von Links nach rechts,
                              Brett 1. J.Reinders jun
                              Brett 2. H.Neng
                              Brett 3. W.Petry
                              Brett 4. J.Reinders sen (Kassierer)
                            
                              Ersatz.  H.Schüren, F.Thoens



            


                   Unser Gründungsmitglied und langjähriger
                        1.Vorsitzender Kurt Hoffman mit Ehegattin.

 




                              

 

      Clubheim Hauptstrasse 4 / Dezember 1998








BF.St.Hubert im November 1997









Billard mit Köpfchen WZ


wz-newsline.de/






Kreismeister 2009/2010

1.K.K /Freie Partie kleines Billard




















                                                        
 

 

Menschen die wir lieben bleben für immer,

denn Sie hinterlassen ihre Spuren

im Herzen




Heute  haben  wir  erfahren, dass

unser  Billardkollege  und Freund  Heinz - Hubert Mellen

plötzlich und unerwartret verstorben ist.

Diese  Nachricht hat uns sehr bestürzt

und traurig gemacht.




St.Hubert den 17.01.2012




Herzlichen Glückwunsch


 
Bei den Deutschen  Meisterschaften in

Bad Wildungen

errang unser Billardfreund

Michael Neng im

Dreiband kleines Billard eine Bronzemedallie











 


Liebe Billardfreunde,


zum ersten mal in der Vereinsgeschichte,

fand eine Endrunde im Billardkegeln bei uns statt.

Es wurden auf zwei Billardtischen der

erste  Kreismeister 2012 gesucht.


*** 







     
 
 
Eine Info zum Thema 

" Billardkegeln".

Das Billardkegeln war in der früheren

DDR weit verbreitet und wird auch

heute noch in Sachsen und Brandenburg gespielt.


*** 



 St.Hubert /Escheln 

04.11.12


Einzelmeisterschaften im Billardkegeln





 1.Platz Billardkegel

M.Neng
 
 
 
 
 
 
 
 



 
 
2.Platz Billardkegeln

K.Oberhauser


 
 




3.Platz Billardkegeln

A.Bastians









4.Platz Billardkegeln

M.Langer









5.Platz Billardkegeln

J.Reinders











21:50 Uhr
Kempen den 04.02.2019

16.02.12
Ligaspiel 16:00 Uhr

Osterath : Bf.St.Hub 2.
Mannschaftsaufstellung
der 2.Mannschaft.

1.Ralph Mayes
2Josef Reinders
3.herbert Küsters
4.Tobias Birk


Es setzen aus
die Spieler:
W.Wiese
Knuth Stinns

Rücksprache nur
beim Spielfüher.



Nachmeldung für
die Rückrunde der
2.Mannschaft
Josef Reinders
Tobias Birk
* * *
Ab den 04.01.2019
ist Josef Reinders
Spielführer der
2. Mannschaft.

Bei wichtigen Fragen
Tel.02152/8265
Handy:0177/1877918
Bester Spieler des Jahres 2018
wurde.
Michael Neng


Vereinsmeister
im Dreiband 2018
Michael Neng

Vereinsmeister in
der Freien Partie
W.Wiese

Herzlichen Glückwunsch
* * * * *



Einzelmeisterschaften
2018/2019
Endrunden.
23.099.18
4.Klasse Frei
kleines Billard

4 Platz
Manfred Intveen
G.D 5.23
H.S/ 46 Points

BIGKKD Freie Partie
7.Klasse (End)
3.Platz
Ralph Meyes
--------------------------------
21.10.18
3.Klasse
Cadre 52/2
kleines Billard

2Platz
Marco Intveen
G.D 7.38
H.S /31 Points
* * * * *
4 Platz
Manfred Intveen
G.D 4.04
H.S/ 26 Points
-------------------------
04.11.18
1.Klasse Einband
kleines Billard

2.Platz
Michael Neng
G.D 6.47
H.S/ 31 Points
--------------------------

18.11.18

1.Klasse Dreiband
groß

3 Platz
Michael Neng
G.D 0.829
H.S/ 8 Points
-----------------------
1.Kreisliga Dreiband
kleines Billard
1.Mannschaft
30 Points/ 40 Aufnahmen

VORRUNDE


Di.18.09.18
Spiel147.
BDV Langenfeld 1
Bf.St.Hubert
Spielbeginn:19:00
Spielort.
Langenfeld

Ergebniss:

5:3 Sieg für
Langenfeld

Bester Spieler:
M.Neng / GD 1.667
HS. 7 Points

* * * * *

Di.09.10.18

Spiel.150
Bf.St.Hubert 1
Bf.Schwelm
Spielbeginn:19:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus

Ergebniss:
4:4
Bester Einzelspieler
M.Neng
G.D 1.667 /H.S 5
* * * * *

Di.16.10.18
Spiel.153
BC Tus Grevenbroich 1
Bf.St.Hubert 1
Spielbeginn:19:00
Spielort.
Grevenbroich

Ergebniss:

6:2 Sieg für
Grevenbroich

Bester Spieler:
M.Neng
G.D.1.00/H.S 4

* * * * *

06.11.18
Spiel160
Bf.St.Hubert 1
Bf.Lobberich 1
Spielbeginn:19:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus

Ergebniss
Das Spiel endete
4:4 unentschieden

Beste Partie
spielte M.Neng
mit einem G.D 1.250
u.einer H.S von 6 Bällen
* * * * *

Di.13.11
Spiel164
Bf.St.Hubert 1
Bf.Königshof 1
Spielbeginn:19:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus

Ergebniss:
Das Spiel
endete
mit 6:2 für
Bf.St.Hub.

Beste Partie
spielte M.Neng
30Points in16 Aufn.
H.S Points /G.D 1.875

* * * * *

Di.04.12.18
Spiel.168
BC.Hilden 2
Bf.St.Hubert 1
Spielbeginn:19:00
Spielort.Hilden

Ergebniss:
Das Spiei endete
mit 5:3 für den
BF.St.Hubert.
Bester Spieler
war wieder einmal
M.Neng.
Er gewann sein
Spiel mit 30:15
in 22 Aufn.
* * * * *

Di.11.12.18
Spiel.172
Bf.St.Hubert 1
BGRW Krefeld
Spielbeginn:19:00
Spielort.Krefeld

Ergebniss
Das letzte
Vorrundenspiel
der Saison 18/19
unterlag unser
Team mit 2:6


* * * * *

RÜCKRUNDE

Di.08.01.19
Spiel.173
Bf.St.Hubert 1
Bf.Langenfeld 1
Spiel.173
Spielbeginn:19:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus


Ergebniss:

Denkbar knapp
mit 3:5
endete das Spiel
zugunsten der
Gastmannschaft.
Bester Spieler war
M.Neng,er holte leider
nur ein Punkt.
Spielte aber den höchsten
G.D mit 1,525.
Als einziger gewann
Manfred Intveen
sein Spiel.


* * * * *

29.01.19
Spiel.178
Bf Schwelm 1
Bf.St.Hubert 1
Spielbeginn:19:00
Spielort.
Schwelm

Ergebniss:
6:2 für Schwelm
Nur
M.Neng konnte seine
Partie mit 30.12 in
20 Aufn. für sich
entscheiden.

* * * * *

Di.05.02.19
Spiel.181
Bf.St.Hubert 1
BC Tus Grevenbroich 1
Spielbeginn:19:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus
* * * * *

Di.26.02.19
Spiel.188
Bf.Königshof 1
Bf.St.Hubert 1
Spielbeginn:19:00
Spielort.
Königshof
Tackheide
* * * * *

12.03.19
Spiel.192
Bf.Lobberich 2
Bf.St.Hubert 1
Spielbeginn:19:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus
* * * * *

Di.26.03.19
Spiel.196
Bf.St.Hubert 1
BC.Hilden 2
Spielbeginn:19:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus
* * * * *

Di.02.04.19
Spiel.200
BGRW Krefeld
Bf.St.Hubert 1
Spielbeginn:19:00
Spielort.
Krefeld
1.Bezirksklasse Frei
1.Mannschaftn
VORRUNDE

Sa.22.09.18
Spiel.27
CDBF Gladbach
BF.St.Hubert
Anstoss:14:00
Spielort.
Gladbach

Ergebniss:
4:4
Bester Spieler
Manfred Intveen
5,45 G.D
* * * * *


Sa.06.10.18
Spiel.30
Bf.St.Hubert
BG RW Krefeld
Spielbeginn:14:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus

Ergebniss:
4:4
Bester Spieler
Manfred Intveen
5.70 G.D
* * * * *

20.10.18
Spiel.32
Bf.St.Hubert
BC.Hilden 3
Spielbeginn:14:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus

Ergebniss:

6:2 für St.Hubert
Beste Partie
spielte Ma.Intveen
150 Points in
14.Aufnahmen
G.D.10.71/H.S 45
* * * * *

17.11.18
Spiel.34
Bf.Schwelm 3
Bf.St.Hubert
Spielbeginn:14:00
Spielort.
Schwelm

Ergebniss:
Das Spiel endete
4:4 unentschieden

Die beste Partie Spielte
Manfred Intveen
Er siegte und Spielte
106 Points in
20 Aufnahmen
G.D 5.30
*****

Sa.08.12.18
Spiel.39
BB.Osterath 2
Bf.St.Hubert
Spielbeginn:14:00
Spielort.
Osterath


Ergebnisse:
Im letzten Spiel
der Vorrunde siegte
unsere Mannschaft
mit 7:1
Bester Einzelspieler
unserere Mannschaft
war Marco Intveen
Er gewann sein Spiel
150:59 in 20 Aufnahmen
u.einer H.S von 34.

* * * * *

RÜCKRUNDE

Sa.05.01.19
Spiel.42
Bf.St.Hubert
CDBF Gladbach
Spielbeginn:14:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus

Das Spiel endete
mit einem 6:2 Sieg
für unsere Mannschaft.

Bester Spieler
war Marco Intveen.
mit einem G.D von
über 21 und einer H.S
von 107.

* * * * *

Sa.19.01.19
Spiel.43
Bf.St.Hubert
Bf.Schwelm
Spielbeginn:14:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus

Ergebniss:
2:6 für Schwelm

Der einzige Sieg
gelang unser
Ersatzspieler Josef Reinders
er gewann sein Spiel
mit 55:38 in 20 A.

* * * * *

23.02.19
Spiel.47
BC.Hilden 3
Bf.St.Hubert
Spielbeginn:14:00
Spielort.
Hilden
* * * * *

Sa.16.03.19
Spiel.51
BG RW Krefeld 3
Bf.St.Hubert
Spielbeginn:14:00
Spielort.
Krefeld
* * * * *

Sa.13.04.19
Spiel.54
Bf.St.Hubert
BC BB Osterath
Spielbeginn:14:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus
* * * * *
2.Kreisklasse Frei
50 Points / 20Aufn.



VORRUNDE
Sa.22.09.18

Spiel.87
Bf.St.Hubert 2
BC Gerresheim 2
Spielbeginn:14:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus

Ergebniss
0:8
für Gerresheim
* * * * *

Sa.27.10.18
Spiel.89
Bf.St.Hubert 2
Bf.Osterath
Spielbeginnn:14:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus

Ergebniss:

Das Spiel endete
2:6 für Osterath.
Beste Partie
spielte Ernst Bauer
48 Points in 20 Aufn.
G.D 2.40/H.S.8
* * * * *

Sa.10.11.18
Spiel.93
BG RW.Krefeld 4
Bf.St.Hubert 2
Spielbeginn:14:00
Spielort.
Krefeld

Ergebniss:
Das Spiel endete
4:4 unentschieden

Beste Partie
spielte W.Wiese
41 Pointsin 20 Aufn.
H.S 7/ G.D 2.05
* * * * *
Sa.17.11
Spiel.94
Bf.Königshof 3
Bf.St.Hubert2
Spielbeginn:14:00
Spielort.
Königshof
Tackheide

Ergebniss:
Das Spiel endete
6:2 für Königshof
Knut Stinnes
siegte mit 20 Points
in 20 Aufn. G.D 1.00


* * * * *

Sa.15.12.18
Spiel.99
Bf.Osterath 3
Bf.St.Hubert 2
Spielbeginn:16:00
* * * * *
Heimspiele in
Osterath beginnen
um 16:00 Uhr


* * * * *
RÜCKRUNDE

Sa.19.01.19
Spiel.102
BC Gerresheim 2
Bf.St.Hubert 2
Spielbeginn:14:00

Ergebniss:
Auch dieses Spiel
ging für unsere
2.Mannschaft verloren
nur eine Partie
konnte H. Küsters
gewinnen.
* * * * *

Sa.16.02.19
Spiel.104
Bf.Osterath 2
Bf.St.Hubert
Spielbeginn:16:00
Spielort.
Osterath


Ergebniss:
mit 6:2 ging der
Sieg an BF.Osterath
Bester Spieler war
Herbert Küsters
er gewann sein Spiel
und ereichte ein G:D
von 1.90.
* * * * *

Sa.23.02.19
Spiel.109
Bf.St.Hubert 2
Bf.Königshof
Spielbeginn:14:00
Spielort:
St.Hubert
Bürgerhaus
* * * * *

Sa.16.03.19
Spiel.111
Bf.St.Hubert 2
BG RW Krefeld 4
Spielbeginn:14:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus
* * * * *

Sa.06.04.19
Spiel.114
Bf.St.Hubert 2
Bf.Osterat 3
Spielbeginn:14:00
Spielort.
St.Hubert
Bürgerhaus