BF St. Hubert 1969 e.V. - Aktuelles
  Home
  Aktuelles
  Sportliches
  Unser Verein
  Anfahrt
  Kontakt
  Nur für Mitglieder
  Aufnahmeantrag
  Rechtliches
  Impressum
  Archiv

Aktuelles


Wir suchen ständig interessierte Spielerinnen und Spieler, die unsere Mannschaften verstärken und bei den Liga-Spielen mitmachen möchten.

Natürlich sind auch Anfänger herzlich willkommen, die keine oder nur wenig Erfahrung mit dem Billardsport haben und vielleicht erst einmal in das Billardspielen hineinschnuppern möchten.

 

Alle Interessierten, ob erfahrene Spieler oder Anfänger, können sich gerne unverbindlich bei uns melden.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an kontakt@billardfreundesthubert.de oder klicken Sie

hier.  

20.02.2020

Dreibandmannschaft spielt zum 4. Mal unentschieden

Mit 4:4 unentschieden trennte sich die Dreibandmannschaft am 18.02. vom Tabellenführer BG RW Krefeld.
Damit steht das Team mit einem Sieg, vier Unentschieden und einer Niederlage weiterhin auf dem 3. Platz in der Bezirksklasse.
Herauszuheben ist eine tolle Serie von 14 Punkten in einer Aufnahme von Michael Neng. Damit legte er den Grundstein für einen souveränen Sieg mit 30:9 Bällen in 13 Aufnahmen, der ihm einen GD von über 2,3 bescherte!

---------------------------------

17.02.2020

2. Mannschaft spiel Untentschieden und hält 3. Platz

4:4 endete die Partie der 2. Mannschaft am 15.02.2020 gegen BF Königshof.
Dabei konnte Josef Reinders ein sehr gutes Resultat erzielen: Er schaffte die Zielmarke von 50 Bällen in nur 9 Aufnahmen und erreichte damit einen Durchschnitt von 5,56.
Mit dem Remis gegen den Tabellenvierten bleibt der 2-Punkte-Abstand gegen den Konkurrenten um Platz 3 erhalten.


---------------------------------

09.02.2020

1. Mannschaft nach Untentschieden weiterhin Tabellenführer

Mit 4:4 untentschieden trennte sich die 1. Mannschaft in ihrem Spiel am 08.02. bei den Billardfreunden Königshof.
In der Besetzung Michael Neng, Marko Intveen, Manfred Intveen und Michael Oberhauser trat unser Team beim Tabellenzweiten an. Michael Neng und Marko Intveen konnten ihre Spiele souverän gewinnen, Michael Neng benötigte nur fünf Aufnahmen für die 150 Punkte, Marko Intveen erreichte den Sieg nach 12 Aufnahmen ebenfalls vorzeitig.
Mit diesem Remis hält die Mannschaft mit einem 3-Punkte-Vorsprung weiterhin den 1. Platz in der Bezirksklasse.

---------------------------------

02.02.2020

 Manfred Intveen Kreismeister!

Mit drei Siegen entschied Manfred Intveen das Final-Turnier um den Titel des Kreismeisters in der 5. Klasse für sich.
In dieser Spielklasse hatten sich vier Spieler in Vorrunden für die Teilnahme am Finale qualifiziert, das im Clubraum der Billardfreunde St. Hubert stattfand. Die ersten beiden Spiele hatten sowohl Manfred Intveen als auch sein Konkurrenz Michael Jamuzek jeweils gewonnen, so dass es zu einem echten Endspiel kam. Dieses Spiel konnte der Lokalmatador souverän mit der höchsten Punktzahl 125 Punkten gewinnen und benötigte dazu nur 17 Aufnahmen.
Damit schaffte es der St. Huberter in seiner jahrzehntelangen Billardkarriere erneut, den Kreismeistertitel in seiner Leistungsklasse zu erringen.

Herzlichen Glückwunsch!

---------------------------------

  26.01.2020

In der vergangenen Woche verstarb
unser aktives Mitglied
Heinz Ashauer
nach schwerer Krankheit im Alter von 83 Jahren.


Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.


---------------------------------

 

Auf dieser Seite werden maximal die fünf aktuellsten Beiträge angezeigt.
Ältere Beiträge ins
Archiv verschoben und können dort jederzeit noch gelesen werden.